Meine Geschichte

IMG_20200916_134225.jpg

Ich bin seit 2010 verheiratet und habe vier Kinder.

Ich bin mit meinem Mann 2010 nach Österreich gezogen und wir haben uns da ein gutes Leben aufgebaut.

Ich habe mich selbstständig gemacht und konnte gut leben.

Im Dezember 2019 lernte ich meinen Seelenpartner kennen , im Januar 2020 habe ich ihn erkannt und kam dann in den Dualseelenprozess, der mein Leben komplett auf den Kopf gestellt hat.

Ich habe meinem Mann davon erzählt und bin im März in ein tiefes Loch gefallen.

Bereits Ende Mai dürfte ich erkennen um was es geht, ich habe mir Hilfe gesucht und bin nach Spanien geflogen um mir helfen zu lassen, bei einem Seminar für Dualseelen bei Amabel Himmel Stern.

Dieses Seminar hat mich sehr viel weiter gebracht und sehr viel Heilung schenken dürfen.

Auf meinem Weg begleiteten mich mehrere Coaches, denen ich sehr dankbar bin.

Ich bin eine Wassermannfrau und habe diesen Prozess studiert und es mir zur Aufgabe gemacht anderen Menschen zu helfen.

Im Dezember 2020 durfte ich in meine Wohnung ziehen und endlich in meiner Selbstliebe und Weiblichkeit ankommen.

Im November ist es beruflich bei mir absolut bergauf gegangen und ich habe meine Berufung gefunden.

Es ist mein absoluter Traum, den ich gerade lebe, ich fühle mich frei und ich möchte Menschen dabei begleiten, auch an diesem Punkt zu kommen.

Mein Seelenpartner ist jetzt mitten im Prozess, da lasse ich ihn auch sein und lebe mein Leben mit mir als Hauptperson, so gut es geht leicht und frei weiter.